Am Samstag geht’s wieder los: Kinderschminken mit Boris

Martina mit Youtuber Sami Slimani

Martina mit Youtuber Sami Slimani

„Samiiii, kann ich ein Selfie mit dir machen?“, kreischten tausende Teenagerstimmen. Social-Media-Stars wie Sami Slimani, Steffi Giesinger, Ischtar Isik, Shanti Tan, Boris Entrup, Sarah Nowak – sie alle waren zu Gast auf der „Glow – The Beauty Convention“ in Stuttgart. Diesen Samstag, den 27. August, wiederholt sich das gleiche Schauspiel in Hannover. Unsere Influencer-Marketing-Expertin Martina war für euch in Stuttgart und hat sich umgesehen, wofür die Teenies sich begeistern.

Sami wer? Nie gehört? Für die meisten jenseits der 20 ist der Name Sami Slimani nicht geläufig. Marketing- und PR-Profis sollten sie aber kennen, denn bei den Teenies sind die Youtuber und Instagramer ganz schön angesagt. So wie wir früher Madonna, die Backstreet Boys oder Take That angehimmelt haben, schwärmen die Jugendlichen heute von Youtubern und Instagram-Beautys. Kein Wunder, denn die Sternchen geben den Jugendlichen Einblicke in ihr vermeintlich aufregendes Leben und wirken dabei trotzdem wie Freunde. Täglich Fotos bei Instagram, Schminktipps und Workout-Anleitungen bei Youtube oder Live-Videos bei Snapchat von einem coolen Event – die Influencer sind für die Kids zum Anfassen nah und das kommt bei der Zielgruppe gut an.

5.000 beautybegeisterte Jugendliche, vor allem Mädchen, strömten zusammen mit der besten Freundin oder der Mutter in die Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart und ließen sich an den Ständen bekannter Kosmetik-Marken hübsch machen. Dafür mussten sie viel Geduld mitbringen, denn es gab zeitweise lange Schlangen. Was tut man nicht alles für den angesagten „Nude-Look“ oder „Hollywood-Waves“ für die Haare? Perfekt gestylt posierten die Mädchen dann glücklich vor Fotowänden oder einem Brandenburger Tor, erbaut aus Lidschatten und Mascara. Stolz teilten sie die Schnappschüsse mit ihren Freunden auf Instagram und Co.

Auf der Bühne fanden Beauty-Talks mit Vloggern statt. Die Kids freuten sich auch über Live-Tutorials mit Make-Up-Artist Boris Entrup, bekannt aus „Germanys Next Topmodel“. Er schminkte vor Ort die neuesten Trends, zeigte passende Produkte und beantwortete geduldig Fragen. Ebenso standen Tanzvorführungen und Musik auf dem Programm: So stellte Lamiya Slimani, die ebenso erfolgreiche Schwester von Vlogger und Moderator Sami Slimani, auf der Convention ihre zweite Single „Echoes“ vor. Perfekt fürs Marketing: Die Fans konnten den Song gleich online kaufen und aufs Handy downloaden. Ein leerer Akku als Ausrede galt auf der Glow nicht: Es gab Handyladestationen für alle Akkus, die von den vielen Selfies bereits müde waren.

Neben aktuellen Beauty-Trends standen auch Fitness und Sport-Tipps von Detlef D. Soost oder Sophia Thiel bei den Teenies hoch im Kurs. Ebenso wurde ein neues Getränk mit Hyaluron, Biotin und Kollagen vorgestellt. Schönheit von innen quasi – na dann Prost! Klingt alles ein bisschen nach den Video Days, Europas größtem Youtuber-Treffen, aber in Rosa und mit Glitzer. Den Teenies gefällt es jedenfalls und freuen sich schon darauf, wenn die Glow wieder fragt: “Who says you can’t buy happiness?”

Von Martina Ganzbuhl und Ulrica Griffiths

email

Text in: Englisch

Shortlink:

» Alle Nachrichten (DE) | » All new items (EN)

Weitere Postings dieser Kategorie: / More posts from this category: