Marketing per Snapchat? So geht’s

Ghost Wall im Snapchat-HQ Foto: PR Snapchat

Zwischen Messenger und sozialem Netzwerk stehend, mischt Snapchat mit laufend neuen Funktionen die Medienbranche auf. Die Zahlen sprechen für sich: Weltweit verschicken 100 Millionen tägliche Nutzer … [mehr ...]

Handelsblatt für Digital Natives: Orange oder Zitrone?

Neues Jugendportal des Handelsblatt: Orange oder Zitrone?

„Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann ‘ne Gedichtanalyse schreiben.“, beschwerte sich eine Schülerin via Twitter. Was das Handelsblatt aus dieser … [mehr ...]

Kindermarketing – Gebt den Kindern das Kommando!

Bild: Superhero Kind mit Hanteln

Wer hat bei Familien-Einkäufen eigentlich das Sagen? Die Kinder natürlich! Zu diesem Ergebnis kam die von Viacom Media International Networks durchgeführte Studie „Little Big Influencers“, die den … [mehr ...]

Kinder erkennen häufig Onlinewerbung nicht

Kinder am Laptop

Die Hälfte der 100 Lieblings-Webseiten von Kindern enthält Werbung oder werbliche Botschaften. Aber nur 18 Prozent der Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren können alle diese Werbebotschaften … [mehr ...]

Keine ist für alle Kinder da – Nationale Unterschiede bestimmen den Lizenz-Markt

Geschäftsführer von iconkids & youth, dem größten deutschen Spezialinstitut für Kinder- und Jugendforschung

Im europäischen Kindermarkt schafft es kaum eine Lizenz, in verschiedenen Ländern und bei allen Zielgruppen gleich stark zu sein. Dies zeigen die Ergebnisse des neuesten Kids License Monitors, einer … [mehr ...]

Pressearbeit über Social Media – Viel Lärm um nichts?

Beliebter als Social Media: Fototermin für Journalisten. Foto: Stephen Petrat

Pressearbeit via Social Media? Der Hype ist vorbei, bevor er sogar bei Vielen überhaupt  ankam. Laut einer gerade veröffentlichten Studie des ECCO-Netzwerkes, verwendet nur noch jeder zehnte … [mehr ...]

Mehr Zeitungen in Deutschland mit Kinderseite

BDZV-Studie Kindercontent

Die Zeitungen in Deutschland haben ihr redaktionelles Angebot für Kinder stark ausgeweitet. 77 Prozent veröffentlichen eine Kinderseite. Ein Drittel publiziert Kindernachrichten. Sogar eine eigene … [mehr ...]

QR-Codes im Konsumgütermarketing – So macht es Sinn!

Sind in Deutschland QR-Codes nur etwas für Geeks und Social-Media-Gurus oder wird es nun Zeit, dass sich auch Marketing-Profis für Konsumgüter damit befassen? Abgesehen davon, dass eine Marke durch … [mehr ...]

Dr. Internet – Der Arzt, dem die Mütter vertrauen

Innerhalb der Familien kümmern sich vor allem die Mütter um das Thema Gesundheit. Neben dem Hausarzt bietet ihnen vor allem das Internet viele Informationen und Tipps. 69 Prozent der Mütter in den USA … [mehr ...]

So verkaufen Sie erfolgreich an Frauen

Warum floppen so viele Produkteinführungen? Weil die Hersteller sich nicht auf die Bedürfnisse der Konsumentscheider einstellen - denn diese sind fast immer weiblich. Eine neue Studie der … [mehr ...]